Bernd Kriechhammer

 

Mag. Ing. Bernd Kriechhammer (27.08.1979)

Sportwissenschafter, Trainer und leidenschaftlicher Sportler

 

Spezialisiert auf:

- Gesundheitschecks

- Eventplanung

- Projektbetreuung Betriebliche Gesundheitsförderung, Fachvorträge

- Sportliche Maßnahmen: Laufen, Schwimmen, Rad, Triathlon, Allgemeines Athletik- und Rumpfkrafttraining 

 

Mein bisheriger Lebensweg:

Volksschule/Hauptschule in Obertrum am See

- HTL Elektrotechnik Salzburg [1994-1999]

- Präsenzdienst [1999-2000]

- Projektleitung, Planung, und Projektierung in der Automobilindustrie  
  (Ford Köln, BMW-Steyr,...) [2000-2004]

- Studium der Sportwissenschaften an der Universität Salzburg [2004-2010]

- Staatliche Prüfungen:

- staatl. geprüfter Lehrwart/Instruktor für Kinderturnen

- staatl. geprüfter Lehrwart/Instruktor für Kunstturnen

- staatl. geprüfter Trainer

- 2011 Firmengründung "Trumer Leistungsdiagnostik" gemeinsam mit Ehefrau Eveline Kriechhammer

 

Meine sportlichen Erfolge:

1. Europäer Salzburg Marathon 2013

Pacemaker Siegerin Damen Vienna City Marathon 2013: 2:24:34

Gold!!! 1.Platz ÖAM Marathon 2012

Pacemaker 3:00 Stunden Salzburg Marathon 2012, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018

Pacemaker 3:15 Stunden 3-Ländermarathon Bregenz 2014

5. Bester Österreicher Vienna City Marathon 2012 und persönliche Bestleistung von 2:35 Stunden

3. Platz LM Cross Männer Langdistanz Salzburg 2012

 

Sieg bei den österreichischen akademischen Meisterschaften Marathon 2011

Medaillengewinner bei akademischen ÖM Marathon 2009

Medaillengewinner bei Crosslauf Staffel OÖ LM über die Kurzstrecke 2007

Medaillengewinner bei Staffel OÖ LM über 1000m 2006

Medaillengewinner bei zahlreichen Laufevents

 

Top 10-Platzierung Bergmarathon "Rund um den Traunsee" (70km, 4300 Höhenmeter)

mehrfacher Marathonteilnehmer und Finisher (New York, Berlin, Florenz, Wien, Salzburg..)

Ironman Austria 2017 Finisher (10:01Std)

Triathlonfinisher über alle Distanzen (von Supersprint bis Langdistanz/Ironman)

 

Sieg Cupfinale Mannschaft Mixed Turn 10 Gerätturnprogramm 2010